Entsorgungsgebiet Mosel

Ihr Containerdienst an der Mosel

Ob Cochem, Treis-Karden oder Dieblich: Als regionaler Fachbetrieb entsorgen wir Ihre Abfälle oder beliefern Sie schnell und günstig mit Baustoffen. Dabei vermieten wir günstig passende Container in allen gängigen Größen. Für Gewerbetreibende, Kommunen und Privathaushalte sind wir täglich in den Landkreisen Mayen-Koblenz und Cochem-Zell rund um die Mosel im Einsatz. Altholz, Baustellenabfälle, Pappe, Styropor und vieles mehr entsorgen wir zu fairen Containerdienst Preisen. Schotter, Sand, Mutterboden oder Zierkiese liefern wir schnell und bedarfsgerecht zu Ihrer Baustelle.

Die Hellerwald-Vorteile auf einen Blick:

Effiziente und günstige Entsorgung

Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb

Auf Anfrage auch mit 24 h - Lieferservice des Containers

Verschiedene Entsorgungssysteme von 1 – 40 cbm

Containermiete 14 Tage kostenlos

Umweltfreundliches Recycling

Baustoffe im Big Bag oder lose lieferbar

Für Eilige: Auf Anfrage auch am nächsten Tag lieferbar!        
Für Eilige: Auf Anfrage auch am nächsten Tag lieferbar!        

Abfall und Baustoff schnell und zuverlässig

Welcher Container passt zu meinem Bauprojekt? Dazu beraten wir Sie per Telefon, E-Mail oder auch persönlich vor Ort. In 3 Schritten kommen Sie über unsere Online-Anfrage direkt zum Preis für Container oder Baustoffe. Dabei wählen Sie direkt die gewünschte Abfallsorte oder Baustoffe den Lieferort und die Größe aus. Ferner teilen Sie uns noch Ihr Wunschdatum für die Containergestellung oder Lieferung mit. Anfrage absenden, fertig! So einfach geht´s zum Containerpreis. Dabei sind die Entsorgungskosten von der Containergröße und Abfallart abhängig. Rein mineralischer Abfall wie Steine und Beton sind beispielsweise deutlich günstiger, als gemischter Abfall.

Passende Größe wählen

Für schwere Abfallsorten wie Bauabfälle empfehlen wir Absetzcontainer. Diese sind in einer Größe von 5 bis 12 cbm lieferbar. Auf Wunsch sind diese abschließbar mit Deckel erhältlich. Damit vermeiden Sie, dass jemand fremde Stoffe einfüllt. Im Bereich von Innenstädten oder in dicht besiedelten Gebieten ist dies zwingend zu empfehlen.
Für umfangreiche Fälle beispielsweise bei einer großen Entrümpelung oder einer Lagerauflösung empfehlen sich voluminöse Abrollcontainer bis 40 cbm Größe. So können auch sperrige Abfälle bequem und einfach entsorgt werden.

Unser Containerdienst bietet die folgenden Größen zur Miete an:

DER SACK! 1 cbm für alle (Ab)Fälle

Passende Traummaße für enge Baustellen oder die kompakte Entsorgung. 1 cbm Volumen und hier darf (fast) alles rein! Pauschal für 199 € entsorgen. Mehr dazu

Absetzcontainer offen/gedeckelt

5 m³  (L 3,10 m x B 1,90 m x H 1,25 m)
7 m³  (L 3,60 m x B 1,90 m x H 1,60 m)
10 m³ (L 3,90 m x B 1,90 m x H 1,80 m)

Abrollcontainer offen

12 m³ (L 6,50 m x B 2,55 m x H 1,20 m)
20 m³ (L 6,50 m x B 2,55 m x H 1,60 m)
30 m³ (L 6,50 m x B 2,55 m x H 2,00 m)
40 m³  (L 6,80 m x B 2,55 m x H 2,25 m)

Containerdienst Mosel – das sollten sie beachten

Zuständig für die Abfallentsorgung sind übergeordnet die jeweiligen Landkreise Cochem-Zell und Rhein-Mosel-Eifel. Die Abfallsatzungen finden Sie hier:

Landkreis Cochem Zell

Landkreis Mayen-Koblenz

 

Genehmigungen, Flächen zum Aufstellen der Container Region Mosel

Zunächst sollten Sie einen Stellplatz für das Containersystem in der Nähe des Ortes aufstellen, an dem die Abfälle anfallen. Gleiches gilt für eine Containerlieferung mit Baustoffen. So nah wie möglich ans Objekt – das spart Ihnen Zeit und Kraft. Sie vermeiden einen unnötigen Zwischentransport. Steht die Mulde auf einem Privatgrundstück, achten Sie bitte auf eine ausreichende Anfahrbarkeit und einen festen Untergrund. Dabei ist eine Wiese nur bei trockenem Wetter erreichbar! Sollte eine Aufstellung nur im öffentlichen Verkehrsraum, also auf Straße und Bürgersteig möglich sein, denken Sie bitte an die Bestellung einer Sondergenehmigung bei der zuständigen Behörde und auf eine Sicherung mit Warnbaken, Beleuchtung und Absperrband. Übrigens: Neben einer bequemen Containerbestellung ist weiterhin auch die Anlieferung auf unserem Wertstoffhof in Boppard-Buchholz möglich.

Das Liefergebiet – Liefergebiet Mosel – Containerdienst Kreis Cochem-Zell und Mayen-Koblenz

Die Bestellung eines Müllcontainer oder Lieferung von Baustoffen zum Festpreis ist in unserem Einzugsgebiet an der Mosel in den folgenden Orten möglich:

Containerdienst Cochem-Zell mit den Orten:

Verbandsgemeinde Cochem-Zell
Cochem -Stadt-, Ediger-Eller, Bruttig-Fakeln, Bremm, Ellenz-Poltersdorf, Faid, Moselkern, Treis-Karden

Verbandsgemeinde Kaisersesch
Kaisersesch, Düngenheim, Masburg, Hambuch, Urmersbach

Verbandsgemeinde Ulmen
Alf, Alken, Bullay, Blankenrath, Peterswald-Löffelscheid, Zell an der Mosel

Dazu kommen gehören weiterhin die Orte an der Mosel des angrenzenden Landkreises

Verbandsgemeinde Rhein-Mosel
Alken, Brey, Brodenbach, Dieblich, Hatzenport, Kobern-Gondorf, Lehmen, Löf, Rhens, Waldesch, Winningen, Wolken

Darüber hinaus bedienen wir Sie selbstverständlich auch im Landkreis Mayen-Koblenz oder südlich an der Mosel im Kreis Cochem-Zell. Das gesamte Einzugsgebiet ist online aufgeführt.

Infos über weitere Containerdienst Liefergebiete

Darüber hinaus bedienen wir Sie selbstverständlich auch in der Region Rhein-Hunsrück, an der Lahn oder im Ballungsraum Koblenz. Das gesamte Einzugsgebiet ist online aufgeführt:

Recycling versteht sich für uns von selbst

Ihre Abfälle recyclen und verwerten wir umweltschonend. Dabei hat die Wertstoffgewinnung für uns höchste Priorität. Zuverlässige Wege und betriebseigene Aufbereitungsanlagen bieten dazu die passende Kombination. Steine, Erden, Beton, Ziegel, Fliesen – besser gesagt alle mineralischen Abfallsorten verwerten wir auf unserem Betriebsgelände zu hochwertigen Recycling-Baustoffen. Darunter gehört Recycling-Schotter und gesiebter Mutterboden. Eine sichere und zukunftsfähige Entsorgung hat bei uns Priorität!

Trennung der Abfälle

Müll zu trennen kann sich lohnen! Beispielsweise ein Müllcontainer kann von Ihnen vor Befüllung sortiert werden. Zum Beispiel Holz, Baustoffe, Baureste wie Fliesen, Gips, Ziegel, Tapetenreste, Kunststoffe, Papier kann man aussortieren. Besonders bei größeren Bauvorhaben lohnt es sich, einen separaten Container für mineralische Abfälle und Holz getrennt zu bestellen. So lässt sich bei der Entsorgung Bares sparen! Dazu schonen Sie die Umwelt. Gewisse Stoffe gelangen somit nicht mehr als „Begleitstoff“ in die Verbrennungsanlage, sondern werden hochwertigen Recycling-Prozessen zugeführt.

Abfälle in der Region Cochem-Zell fachgerecht entsorgen

X