Gut durch den Herbst

Gut durch den Herbst

Grünschnitt entsorgen und mit Rindenmulch eindecken

Langsam aber sicher fällt das Laub, der Garten wird noch einmal aufgeräumt und winterfest gemacht. Nutzen Sie noch einmal die Gelegenheit und die milden Temperaturen! Bei uns können Sie bequem angefallenen Grünschnitt entsorgen.  Ob Äste, Wurzeln, Heckenschnitt – bei Hellerwald wird ebenerdig entladen und schnell bedient. Nehmen Sie doch direkt etwas für den Garten mit: Im Jahresendspurt können Sie sich noch einmal mit Gartenbaustoffen eindecken. Wir bieten mehr als Mutterboden und Schotter für Ihre Arbeiten! Zahlreiche Zierkiese, Bodensubstrate und spezielle Pflanzerden gehören zu unserem Sortiment. Wir führen mehr als 30 Sorten Ziersplitt und Kies vorrätig ab Lager. Hinzu kommen verschiedene Mulche, Pflanzerden, Substrate. Dabei setzen wir auf Regionalität mit Produkten von Presto Humus, einem lokalen Produzenten. Wenn der Hänger zur Anlieferung nicht groß genug ist, stellen wir Ihnen gerne den passenden Grünschnittcontainer in Größen von 5 bis 40 Kubikmeter. Sparen lässt sich dazu auch: In einer Tour können Schüttgüter wie Rindenmulch oder Zierkies mit dem Container geliefert werden. Sie benötigen nicht nur weniger Zeit, sondern sparen auch bei den Transportkosten.

 

 

So einfach geht Versorgung und Entsorgung

Abkippen, Aufladen, Zahlen und weg. So einfach ist der Kreislauf bei Hellerwald, wenn Sie auf unserem Wertstoffhof in Boppard-Buchholz vorbeischauen. Eine Containergestellung mit Grünschnittentsorgung und Rindenmulch-Lieferung ist noch leichter! Sie fragen den passenden Mietcontainer an. Senden uns zudem den Bedarf an Baustoffen. Beides funktioniert über unsere Schnellanfrage und natürlich auch per Mail oder telefonisch. Wir liefern an, kippen Ihnen den Mulch passend aus und stellen den Containern auf. So geht es weiter: Den Container mit Grünschnitt befüllen, zur Abholung anmelden – fertig! Versorgung und Entsorgung aus einer Hand – schont die Umwelt und den Geldbeutel gleichzeitig. Dazu sind wir Ihr Ansprechpartner zum Thema „Rindenmulch Koblenz“ oder der Belieferung in anderen Regionen. Unser Einzugsgebiet umfasst den Rhein-Hunsrück-Kreis, Rhein-Lahn-Kreis, Kreis Mayen-Koblenz, Kreis Cochem-Zell und das Stadtgebiet Koblenz.

Passende Preise für Ihr Projekt

Bei den Gartenbaustoffen führen wir neben Holzhackschnitzel, Piniendekor den passenden Rindenmulch. Dieser ist lose und als Sackware zu je 60 Liter verfügbar. Aktuell kostet der Rindenmulch 00-20 mm lose 89,00 € je Tonne. Dazu bieten wir die Sackware wie folgt an:

  • Qualitätsrindenmulch 00-40 mm | 60 l zu 3,99 €
  • Mulch 00-20 mm | 60 l zu 6,99 €

Preisstellung rein netto zuzüglich der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie bei Abholung unsere neuen Öffnungszeiten im Herbst ab 01. November.

Im Falle einer Lieferung von größeren Mengen direkt zur Baustelle oder Ihrem Lager übermitteln wir gesonderte Preise auf Anfrage. Dies gilt vor allem für den Garten- und Landschaftsbau sowie Städte und Gemeinden.

 

Rindenmulch richtig verwenden

Mulch ist nicht nur Unkrautschutz sondern funktioniert viel mehr auch als zusätzliche Frostschutzschicht für Gartenbeet und Pflanzkübel. Die zusätzliche Schicht über dem Boden sorgt für einen Wärmespeicher. Außerdem hält die Mulchschicht den Boden kühl und feucht. Die Verwendung ist recht einfach. Bevor man beginnt, sollte man grob vorhandene Unkräuter und Unrat entfernen. Die Fläche glatt ziehen mit Rechen oder Harke. Den Rindenmulch verteilen und per Hand  oder mit einem Rechen als gleichmäßige Schicht aufbringen.

Idealerweise empfehlen wir folgende Schichtstärken

  • Im Rosen- oder Pflanzbeet  ca. 3 cm dicke Schicht aus feinem Material (00-20 mm oder 10-20 mm)
  • Unter Sträuchern und Stauden ca. 5 cm, Korngröße flexibel
  • Bei großen Beetflächen oder als Einfassung eine ca. 10 cm dicke Schicht
  • Für einen natürlichen Gartenweg sollten 15-20 cm Stärke passend sein, damit der Weg stabil begehbar ist

 

 



X