Fräsgut abgesiebt

Fräsgut wird auch als Asphaltgranulat bezeichnet und wird beim Abfräsen von alten Straßenbelägen gewonnen. Das Material wird von uns auf eine Körnung 0-16 mm abgesiebt und eignet sich zur Befestigung von Plätzen oder Wegen. Durch den im Fräsgut noch vorhandenen Bitumenanteil wird eine sehr feste Oberfläche erreicht. Da diese Oberfläche keine oder nur eine geringe Wasserdurchlässigkeit besitzt, sollte mit leichtem Gefälle eingebaut werden.

Jetzt anfragen Ab 6,99 € direkt kaufen
X